Willkommen !

Dr. Natascha Hess

Das Herz mit den Blutgefäßen ist das zentrale und anfälligste Organsystem des Körpers. Viele Menschen sind von Bluthochdruck und Durchblutungsstörungen betroffen. Hohe Kompetenz und langjährige Erfahrungen im Bereich der Kardiologie und Inneren Medizin stehen für mich an erster Stelle in der Behandlung meiner Patienten. Individuell auf den Einzelnen abgestimmte Diagnostik und Therapie sowie eine persönliche Betreuung sind die Basis meines ärztlichen Handelns. Kurzfristige Termine und zeitnahe Behandlung zum Erhalt bzw. zur Wiedererlangung Ihrer Gesundheit sind für mich selbstverständlich. Beachten Sie bitte, dass aktuell nur Privatversicherte und Selbstzahler in Werder (siehe unten) behandelt werden dürfen.

Hinweise für gesetzlich Versicherte

Zu Ihrer Information haben wir die wichtigsten Fragen zur Behandlung von gesetzlich Versicherten in der Kardiologie-Werder zusammengefaßt:

Frage: Können auch gesetzlich Versicherte in der Kardiologie-Werder behandelt werden?

Antwort: Derzeit leider nein. Aus Sicht der zuständigen Zulassungsbehörde bei der Kassenärztliche Vereinigung in Potsdam besteht für eine kardiologische Versorgung von Kassenpatienten in Werder kein Bedarf. Eine Genehmigung zur Behandlung von Kassenpatienten wird deshalb nicht erteilt.

 

Frage: Gibt es trotzdem eine Behandlungsmöglichkeit für mich als gesetzlich Versicherte/r in Werder (Havel)?

Antwort: Ja. Als gesetzlich Versicherte/r können Sie in der Kardiologie-Werder behandelt werden, sofern Sie die Kosten hierfür selbst übernehmen.